Lebendigkeit und Autonomie im Kontakt

Moderation von Arbeitsgruppen
Moderation von Arbeitsgruppen

AUSGANGSLAGE

Wie die Moderation, so die Arbeit und das Ergebnis!
Um in einer Arbeitsgruppe bzw. einem Team engagiert und konstruktiv zusammenar-beiten zu können und zu handfesten Ergebnissen zu kommen, sind drei Elementen be-sondere Beachtung zu schenken: Moderation – Struktur – Methode.

ZIELE / ABSICHTEN / FOKUS

Die Teilnehmenden kennen die Grundhaltung und Aufgaben der Moderatorenrolle.
Sie können eine Arbeitssitzung gezielt planen und auf Frage- und Problemstellungen ausgerichtete Methoden und Techniken wählen, um eine Arbeitsgruppe engagiert und ergebnisorientiert durch unterschiedliche Arbeitsphasen zu führen.

THEMENSCHWERPUNKTE

  • Definition, Aufgaben und Grundhaltung der Moderatorenrolle
  • Versch. Sitzungstypen mit unterschiedlichen Zielsetzungen
  • Verlauf und Phasen von Arbeitssitzungen
  • Bedeutung und Gestaltung der verschiedenen Phasen
  • Aktivierende Methoden und kreative Techniken
  • Praktisches Üben der Rolle, Methoden und Techniken

INSTRUMENTE UND METHODEN

Sie bringen Ihre Themen/Fragen und Moderationssituationen aus Ihrem Berufsalltag ein und gemeinsam mit dem Wissen und den Erfahrungen der übrigen Teilnehmenden am Seminar entwickeln wir neue Ansätze und Lösungen

ZIELGRUPPE

Führungskräfte aller Stufen und angehende Führungskräfte sowie Personen mit Pro-jektleitungs-, Produkt- oder Prozessverantwortung

Aktuelles

Termin und Thema nächster Zwüschehalt  

21. Juni 2018
Veränderung ist immer einfach, jedoch selten leicht 
Wie es gelingen kann, das Leben mit Veränderung reicher zu mache


 
 
 

Verbände / Institutionen

 

bso modul

 

 

Institut Coaching für Coaches im Sport