Lebendigkeit und Autonomie im Kontakt

Mitarbeitergespäche souverän und wertschätzend führen
Mitarbeitergespräch souverän führen

AUSGANGSLAGE

Mitarbeitergespräche sind ein wichtiges Führungsinstrument und nicht delegierbar. Institutionalisierte Mitarbeitergespräche sind, wenn professionell angegangen, weit mehr als das jährliche „Gespräch beim Chef“. Sie sind gleichzeitig Mittel der Personal-führung und der Personalentwicklung.
In vielen Unternehmen gehört das Mitarbeiterjahresgespräch heute zu den etablier-ten Ritualen. Interessanterweise fürchten sich aber beide davor – die Führungskraft und der Mitarbeiter.

ZIELE / ABSICHTEN / FOKUS

Dabei bietet das Jahresgespräch die herausragende Möglichkeit, in Ruhe miteinan-der zu reden, Leistungen zu würdigen, Erfolge zu spiegeln, Impulse zu geben und wert-schätzend zu kritisieren.

Mitarbeitergespräche sollten souverän wertschätzend und motivierend geführt wer-den. Häufig werden Mitarbeitergespräche jedoch improvisiert, sei es aus Zeitmangel oder weil die grundlegenden Kenntnisse der Gesprächsführung fehlen. Es geht in den Mitarbeitergesprächen nicht nur um den Inhalt, sondern immer auch um die Art und Weise, wie Sie das Gespräch führen und wie konstruktiv die Atmosphäre ist, die Sie schaffen.

THEMENSCHWERPUNKTE

Das Seminar stellt die Struktur sowie die Grundgedanken eines wertschätzenden und effektiven Mitarbeitergesprächs vor und beantwortet dabei die Fragen:

  • Auf was ist bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung zu achten?
  • Wie baue ich meine Angst vor Mitarbeitergesprächen ab?
  • Wie gebe ich dem Mitarbeiter Impulse zu seiner Vorbereitung?
  • Wie gestalte ich ein Mitarbeitergespräch, das vom Gesprächspartner als wert-schätzend und motivierend wahrgenommen wird?
  • Wie erreiche ich als Vorgesetzter ehrliches Feedback zu meiner Führungsleis-tung?
  • Inwieweit ist das Mitarbeitergespräch als Teil einer Kette an Dialogen und Be-gegnungen zu verstehen – und was ist dabei zu beachten?

METHODIK

Trainerinput, moderierte Gruppendiskussion, Kleingruppenarbeit, Kollegen-Gespräche, Fall-Coaching, ausführliche Teilnehmerunterlagen.

ZIELGRUPPEN

Führungskräfte, fachliche Entscheider, Mitarbeitende der Personalabteilung

Aktuelles

Termin und Thema nächster Zwüschehalt  

21. Juni 2018
Veränderung ist immer einfach, jedoch selten leicht 
Wie es gelingen kann, das Leben mit Veränderung reicher zu mache


 
 
 

Verbände / Institutionen

 

bso modul

 

 

Institut Coaching für Coaches im Sport