Lebendigkeit und Autonomie im Kontakt

Showcase Teamentwicklung eines LehrerInnenkollegiums

Die durchlebten Konflikte, die in der Zwischenzeit wieder von der Oberfläche verschwunden sind, haben innerhalb des Teams den Wunsch geweckt, nochmals genauer auf die Muster und allfälligen Verletzungen, die daraus entstanden sind, zu schauen.
Im Sinne von Klarheit schaffen, Licht suchen und finden ist das Team bereit, begleitet einen Entwicklungsschritt zu tun, der auf einem kurzen Rückblick basierend, eine fruchtbarere Zusammenarbeit innerhalb des Teams möglich machen soll.

Entwicklungsziele

  • Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Lehrköpers haben ihre Rollen, Beziehungen untereinander geklärt.
  • Die sichtbaren und unsichtbaren Teamnormen sind angesprochen und auf Ihre Tauglichkeit überprüft.
  • Altlasten im Team sind soweit aufgearbeitet, dass verbindlich geltende neue, Erreichungs-, Vermeidungs- und Bewahrungsziele des Teams formuliert werden können.

<< Teamentwicklung

„Für mich war besonders interessant, dass einige meiner vorgefassten Meinungen total über den Haufen geworfen wurden - aber im positiven Sinne.“

“Ich war froh, über die direkte Art von Werner Kneer.“

Aktuelles

Termin und Thema nächster Zwüschehalt  

NEUES DATUM 
5. JULI 2018 
 
Veränderung ist immer einfach, jedoch selten leicht 
Wie es gelingen kann, das Leben mit Veränderung reicher zu machen


 
 
 

Verbände / Institutionen

 

bso modul

 

 

Institut Coaching für Coaches im Sport