Lebendigkeit und Autonomie im Kontakt

Coaching
coaching 02
Ziel des Coaching ist es, in einem dialogischen, ziel- und lösungsorientierten Prozess, die Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit des/der Coachee in schwierigen oder belastenden Arbeitssituationen zu erhalten und zu fördern.

Im Zentrum des Coaching steht die Gestaltung der eigenen Rolle, der Einsatz von Führungsinstrumenten, die Konzeption und Planung einer Aktion, die Entwicklung individueller Potentiale oder die Erweiterung beruflicher Perspektiven.

Mit Methoden der Supervision und der Führungsberatung werden Problemsituationen gemeinsam bearbeitet, Einstellungen im Umgang mit unklaren Situationen transparent gemacht, Perspektiven entwickelt und Handlungsvarianten erprobt.

Showcase >>

„Reden Sie nicht von Entspannung. Es ist meine Spannung, welche mich schliesslich doch zusammenhält.“

Aktuelles

Termin und Thema nächster Zwüschehalt  

6. September 2018 
Konzentration 
Wie wir lernen, wieder ganz bei der Sache zu sein



 
 
 

Verbände / Institutionen

 

bso modul

 

 

Institut Coaching für Coaches im Sport